Elster zertifikat nochmal downloaden

Ihr Zertifikat ist genau 3 Jahre gültig, danach müssen Sie den gesamten Prozess noch einmal durchlaufen und ein neues erhalten. Dieses Formular ist etwa zwei Seiten lang (und auf Deutsch). Es dauert nur wenige Minuten, um es auszufüllen, und die Daten werden superschnell übertragen. Sie können eine Steuererklärung einreichen, indem Sie die kostenlose ELSTER Steuererklärung Software herunterladen, um Ihre Vorsteuer-Vorsteuer-Erklärung einzureichen. Klicken Sie auf den Link in der zweiten E-Mail, es sollte diese sein: www.elsteronline.de/eportal/eop/auth/RegistrierungSoft-PSE.tax – ich obwohl das Zertifikat beschädigt worden sein könnte, als ich es per E-Mail an meinen Heimcomputer schickte, oder es gab einen PGP-Schlüssel, der auf dem Bürocomputer installiert wurde, wo ich es zum ersten Mal heruntergeladen habe. Also habe ich anschließend auf meinem Bürocomputer mit dem Zertifikat versucht, wie ursprünglich heruntergeladen. Kein Erfolg. Ich konnte mich erneut für das Zertifikat registrieren. Danach konnte ich mich mit meinem Zertifikat und Passwort auf der Elsteronline-Website anmelden. So hat alles gut funktioniert. Beide waren mit dem Bürocomputer. In Schritt 2 (s.

Abb. 2)) benachrichtigt Sie das System, dass Sie “aus Sicherheitsgründen” Ihre Zertifikatsdatei (die Ihr Login sein wird) erst am Ende der Registrierung erhalten. Klicken Sie auf Weiter. Zur Elster-Homepage: www.elster.de Dann wählen Sie die Option Benutzerkonto (siehe Abb. 1) Auf der nächsten Seite müssen Sie bestätigen, dass sie das Zertifikat an einem Standardplatz auf Ihrem PC speichern sollen und Sie müssen eine PIN (= Passwort) definieren, die Sie von nun an verwenden werden (also schreiben Sie es irgendwo auf, damit Sie es nicht vergessen!). Sie verwenden Ihr ELSTER DigitalZertifikat, wenn Sie Ihre Umsatzsteuer-Voranmeldung über Schritt 7 einreichen: Schritt 7: Sie erhalten die Aktivierungsdaten für den Zugriff auf die BOP in separaten E-Mails. Die E-Mails enthalten weitere Anweisungen zur Fortsetzung des Registrierungsprozesses und leiten Sie zu einem Online-Formular, in dem Sie Ihre Aktivierungsdaten eingeben können. Nun befolgen Sie die Anweisungen zum Erstellen eines Zertifikats.

Für die Anmeldung beim Portal ist ein Zertifikat erforderlich. Bereits vorhandene Zertifikate für den BOP oder das ElsterOnline Portal können zur Anmeldung verwendet werden.